Zwei Hinrichtungen in den USA

Lucasville/Huntsville - In den US-Staaten Ohio und Texas sind zwei wegen mehrfachen Mordes verurteilte Männer mit der Giftspritze hingerichtet worden.

In Lucasville in Ohio wurde am Donnerstag ein 47-Jähriger exekutiert, der 1989 zwei Männer erschossen hatte. Es war die zweite Hinrichtung in Ohio in diesem Jahr.

In Huntsville wurde ein 40-Jähriger hingerichtet, der die Tötung von fünf Menschen vor zwölf Jahren gestanden hatte. Er verübte die Morde eine Woche nach seiner Entlassung in einer Autowaschanlage. Er war der achte Gefangene, der in diesem Jahr in Texas hingerichtet wurde.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare