Zwei Leichen nach Feuer in Pferdestall entdeckt

+
Die erste Leiche wurde während der Löscharbeiten gefunden, die zweite danach. Foto: Daniel Friederichs

Haale (dpa) - Bei einem Brand in einem Pferdestall in Haale (Schleswig-Holstein) sind am Dienstagabend zwei Leichen gefunden worden. Feuerwehrmänner hatten während der Löscharbeiten zunächst eine Leiche in dem Stall entdeckt, sagte der Brandmeister des Kreises Rendsburg-Eckernförde.

Die zweite Leiche sei gefunden worden, nachdem das Feuer dann gelöscht war. Bei einer der beiden Leichen soll es sich um eine Frau handeln, so der Feuerwehrsprecher. Die Kriminalpolizei nahm noch am Abend Ermittlungen zur Identität der Toten und der Umstände ihres Todes auf, sagte ein Sprecher am Mittwochmorgen.

Meistgelesene Artikel

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Rom - Es grenzt an ein Wunder: Obwohl sie fast schon die Hoffnung aufgegeben hatten, Überlebende in dem verschütteten Hotel im italienischen …
Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare