Zwei Todesopfer

15 Trucks auf US-Highway kollidiert

Michigan City - 15 schwere Trucks sind auf einem Highway infolge starker Schneefälle im US-Staat in eine Massenkarambolage geraten. Drei Menschen kamen dabei ums Leben.

Bei einer Massenkarambolage mit mindestens 15 schweren Trucks auf einem verschneiten Highway im US-Bundesstaat Indiana sind mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Es sei zu befürchten, dass in den unter den riesigen Lastwagen verkeilten Autos noch weitere Opfer eingeklemmt seien, sagte ein Ermittler am Donnerstag (Ortszeit) dem Nachrichtensender NBC: "Das ist ein einziges Durcheinander."

Fernsehbilder zeigten zahlreiche Lkw- und Autowracks auf und neben dem Highway bei Michigan City, hinter der Unfallstelle bildete sich ein kilometerlanger Stau. Starker Schneefall, heftiger Wind und extreme Kälte führten zu zahlreichen weiteren Unfällen in der Region. Autofahrer wurden aufgefordert, zu Hause zu bleiben, um die Staus nicht noch weiter zu verschlimmern.

afp

Rubriklistenbild: © AFP

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare