Lastwagen erfasst Pkw

Wendemanöver auf Autobahn: Zwei Tote

Friedland - Bei einem Wendemanöver auf der Autobahn 38 sind in Niedersachsen zwei Menschen ums Leben gekommen.

Nach Angaben der Göttinger Autobahnpolizei war am Montagmorgen ein Pkw bei Friedland auf die Autobahn von Göttingen nach Halle aufgefahren und hatte dann sofort ein Wendemanöver vollzogen. Dabei erfasste ein Lastwagen das Auto. Die Pkw-Insassen waren sofort tot. Warum der Autofahrer wendete oder ob er aus Versehen in die falsche Richtung auffuhr, sei noch unklar, hieß es von der Polizei. Weitere Einzelheiten zu dem Unfall wurden zunächst nicht bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare