Zwei Tote bei Schießerei in US-Kaufhaus

Port Orchard/USA - Bei einer Schießerei in einem Kaufhaus in den USA sind am Sonntag zwei Menschen getötet worden, zwei Polizisten wurden verletzt.

Nach Angaben der Behörden ereignete sich der Vorfall am Nachmittag (Ortszeit) in einer Wal-Mart-Filiale in der Nähe von Seattle im US-Staat Washington.

Drei Polizisten seien wegen eines verdächtigen Mannes in das Kaufhaus gerufen worden. Als sie sich dem Mann genähert hätten, sei dieser losgerannt und habe um sich geschossen. Die Beamten hätten daraufhin das Feuer erwidert. Der Verdächtige wurde den Angaben zufolge vor dem Eingang des Kaufhauses tödlich getroffen. Außerdem sei eine Frau in die Schusslinie geraten und später im Krankenhaus an ihren Verletzungen gestorben. Über die Identitäten der Opfer wurden zunächst keine Angaben gemacht.

dapd

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare