Zwei US-Bergsteiger in Peru tödlich verunglückt

Lima - Tödliche Bergtour: Am Samstag fand ein Suchtrupp in den peruanischen Anden die Leichen zweier amerikanischer Bergsteiger. Die beiden hatten Mitte Juli die Palcaraju bestiegen.

Ein Suchtrupp in den peruanischen Anden hat am Samstag die Leichen von zwei vermissten US-Bergsteigern entdeckt. Die Männer im Alter von 29 und 32 Jahren hatten Mitte Juli den rund 6.100 Meter hohen Palcaraju in der Bergkette der Cordillera Blana bestiegen und waren auf dem Rückweg verunglückt.

Der Koordinator der Bergungsaktion, Ted Alexander, sagte in der Ortschaft Huaraz, die beiden seien schätzungsweise 300 Meter in die Tiefe gestürzt. Die Männer waren erfahrene Bergsteiger.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare