Zwillinge mit unterschiedlichem Geburtsjahr 

Rockford - In den USA hat eine Frau Zwillinge zur Welt gebracht. Das Kuriose daran: Die Säuglinge sind in unterschiedlichen Jahren geboren worden. Wie das möglich war. 

Die Frau hat einen ihrer Zwillinge an Silvester und den anderen an Neujahr zur Welt gebracht. In Machesney Park, rund 135 Kilometer nordwestlich von Chicago, erblickte am 31. Dezember 2010 um 23.59 Uhr zunächst das Mädchen Madisen Carin Lewis das Licht der Welt. Nur eine Minute später, aber bereits im Jahr 2011, folgte Zwillingsbruder Aiden Everette Lewis.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Der Stichtag für die Geburt der Zwillinge sei eigentlich erst Ende Januar gewesen, berichtete die Zeitung “Rockford Register Star“ am Montag. Krankenhausärzte hätten jedoch für den Silvesterabend einen Kaiserschnitt angesetzt. Einer der Ärzte habe die Minuten vor den Geburten seiner beiden Kinder herunter gezählt, sagte der Vater der Zwillinge, Brandon Lewis. Es sei “definitiv der beste“ Countdown an Silvester gewesen, den er je erlebt habe.

dapd

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare