Konkurrenz abgehängt

Rekord: Apple über 700 Milliarden Dollar wert

+
Seit Jahresbeginn hat der Kurs der Apple-Aktie um fast 50 Prozent zugelegt.

New York - Apple hat einen weiteren Rekord geknackt: Als erstes US-Unternehmen überhaupt war der Technologiekonzern am Dienstag vorübergehend über 700 Milliarden Dollar (561 Milliarden Euro) wert.

Apple hat einen weiteren Rekord geknackt: Als erstes US-Unternehmen überhaupt war der Technologiekonzern am Dienstag vorübergehend über 700 Milliarden Dollar (561 Milliarden Euro) wert.

Der Hersteller von iPhones und Macs war bereits zuvor die nach Marktkapitalisierung größte Firma der Welt gewesen. Seit Jahresbeginn hat der Kurs der Apple-Aktie um fast 50 Prozent zugelegt.

Während der US-Konzern in den vergangenen Monaten immer wieder neue Produktvariationen auf den Markt gebracht habe, hätte die Konkurrenz nicht viel Neues zu bieten gehabt, sagte ein Analyst. Auch das an diesem Freitag anlaufende Weihnachtsgeschäft dürfte bei Anlegern die Hoffnung auf gute Umsätze beflügeln.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die …
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Köln (dpa) - Die internationale Möbelmesse IMM hat in Köln begonnen. Bis Sonntag werden etwa 150 000 Besucher erwartet. In den ersten vier Messetagen …
Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Kommentare