Bahn-Service: Bessere Infos für Reisende

+
Wenn's mal wieder länger dauert: Die Bahn will ihre Kunden künftig besser informieren.

Düsseldorf - Die Bahn will ihren Reiseinformationsservice verbessern. Was sich Bahnchef Rüdiger Grube für die Kunden vorstellt:

Bahnchef Rüdiger Grube kündigt bessere Informationen für Reisende an. “Das Reiseinformationssystem für unsere Kunden muss dringend weiterentwickelt werden“, sagte Grube der Düsseldorfer “Rheinischen Post“ (Donnerstagausgabe) laut Vorabbericht. “Schon im nächsten Winter wollen wir besser werden, beispielsweise sollen Kunden früher und schneller über Störungen informiert werden.“

Bei Störungen und besonders schlechtem Wetter seien die oft unbefriedigenden Reiseinformationen der Punkt, an dem die Bahn intensiv arbeiten müsse. “Dazu haben wir eine hochrangige Arbeitsgruppe eingerichtet, der es an Geld und Personal nicht mangeln soll“, sagte Grube.

dapd

Meistgelesene Artikel

Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Berlin - Der Elektronikhändler Media Markt will seinen Kunden Geräte vermieten statt verkaufen. Ausleihen können soll man die beliebtesten Produkte.
Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die …
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Kommentare