IG Bau: 650 Mitarbeiter von Kampa entlassen

Minden - Ungeachtet des jüngsten Rettungsversuchs für den insolventen Fertighausbauer Kampa aus Minden ist nach Gewerkschaftsangaben nahezu die komplette Belegschaft entlassen worden.

Etwa 650 der 680 Mitarbeiter an den bundesweit acht Standorten hätten am Freitag ihre Kündigungen erhalten, sagte Bodo Matthey von der Gewerkschaft IG Bau. Josef Haas , früher Kampa-AG- Vorstand und nun Geschäftsführer der neu gegründeten Kampa GmbH im schwäbischen Steinheim, war zunächst nicht erreichbar, hatte die Entlassungen aber der “Märkischen Allgemeinen“ bestätigt.

In die seit einer Woche existierende GmbH wurden nur die Marken- Lizenzen, ein Musterhausnetz und das Innovationscenter überführt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die …
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Köln (dpa) - Die internationale Möbelmesse IMM hat in Köln begonnen. Bis Sonntag werden etwa 150 000 Besucher erwartet. In den ersten vier Messetagen …
Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Kommentare