Früherer Fraport-Chef

BER: Bender wird Chefberater

+
Der frühere Frankfurter Flughafenchef Wilhelm Bender wird Chefberater für die Geschäftsführung des noch unfertigen Hauptstadtflughafens Berlin Brandenburg.

Schönefeld - Der frühere Frankfurter Flughafenchef Wilhelm Bender wird Chefberater für die Geschäftsführung des noch unfertigen Hauptstadtflughafens Berlin Brandenburg.

Das sagte Aufsichtsratschef Matthias Platzeck (SPD) am Mittwoch am Rande einer Sitzung des Kontrollgremiums. Bender werde sich künftig mindestens zwei Tage pro Woche in Berlin aufhalten. Der 68-Jährige war als neuer Geschäftsführer für die Berliner Flughafengesellschaft im Gespräch, hatte diese Aufgabe aber abgelehnt. Wegen der Probleme mit der Brandschutzanlage ist die Eröffnung des neuen Flughafens auf unbestimmte Zeit verschoben worden.

dpa

Meistgelesene Artikel

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die …
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Köln (dpa) - Die internationale Möbelmesse IMM hat in Köln begonnen. Bis Sonntag werden etwa 150 000 Besucher erwartet. In den ersten vier Messetagen …
Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Kommentare