Brexit: Helaba-Chefvolkswirtin warnt vor Zerfall Europas

+
Noch ist unklar, was für Auswirkungen das Referendum in Großbritannien letztlich haben wird. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Frankfurt/Main (dpa) - Helaba-Chefvolkswirtin Gertrud Traud rechnet angesichts des für einen EU-Austritt Großbritanniens mit massiven Kursverlusten am deutschen Aktienmarkt.

"Der Dax könnte kurzfristig in den Bereich zwischen 8500 bis 8000 Punkte einbrechen", sagte Traud. In Großbritannien werde die Unsicherheit während der Austrittsverhandlungen Investitionen und Konsum belasten. Das britische Pfund werde weiter abwerten. "Im schlimmsten Fall wäre der Brexit der erste Schritt zum kompletten Zerfall Europas".

Meistgelesene Artikel

Arbeitslosenzahlen sinken auf 2,53 Millionen

Nürnberg - Ganz so kräftig wie in den Vormonaten gingen die Arbeitslosenzahlen im November nicht mehr zurück. Für ein neues Rekordtief reichte es …
Arbeitslosenzahlen sinken auf 2,53 Millionen

Post-Chef: Paketmenge wird weiter kräftig wachsen

Der Online-Handel wächst und wächst. Die Deutsche Post profitiert kräftig von der stetig steigenden Zahl der Pakete. Auch wenn Händler wie Amazon …
Post-Chef: Paketmenge wird weiter kräftig wachsen

VW-Vorstände zahlten Reisekosten zurück

Berlin/Wolfsburg - Vorstände des Autokonzerns Volkswagen haben im Jahr 2014 nach internen Beratungen Reisekosten zurückgezahlt. Zugleich gab es einen …
VW-Vorstände zahlten Reisekosten zurück

Kommentare