In Brasilien

Daimler bekommt weiteren Großauftrag

Stuttgart - Daimler hat mit seiner Lastwagensparte erneut einen Großauftrag in Brasilien an Land gezogen.

Wie das Unternehmen am Montag in Stuttgart mitteilte, hat das brasilianische Ministerium für Agrarentwicklung 2884 Kipper-Lkw bestellt, die bis Ende des Jahres in ländliche Regionen des Landes geliefert werden. Einen Preis nannte der Dax-Konzern nicht.

Brasilien ist den Angaben zufolge mit rund 27 000 verkauften Lastwagen bis August der absatzstärkste Markt für die Lkw-Sparte der Schwaben. Für den Konzern ist es nicht der erste Großauftrag in dem Land: Zuletzt hatte Daimler Bestellungen für insgesamt 2100 Fahrgestelle zur Erneuerung der Bus-Flotten im öffentlichen Nahverkehr der Hauptstadt Brasilia bekommen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Berlin - Der Elektronikhändler Media Markt will seinen Kunden Geräte vermieten statt verkaufen. Ausleihen können soll man die beliebtesten Produkte.
Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die …
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Kommentare