Deutsche kaufen Weihnachtsbäume für 699 Millionen Euro

+
Ein Verkäufer traegt in Hamburg an einem Verkaufsstand fuer Weihnachtsbäume einen Baum zur Verpackungsmaschine.

Berlin - Ob fürs Wohnzimmer oder die Terrasse: Die Deutschen kaufen mehr Weihnachtsbäume als je zuvor.

Wie die “Bild“-Zeitung (Mittwoch) berichtet, veräußerte die Branche 29,1 Millionen Tannen & Co. für 699 Millionen Euro - eine Steigerung von 70,9 Prozent gegenüber dem Jahr 2000. Als Begründung habe der Hauptverband der deutschen Holzindustrie unter anderem angeführt, dass die Anzahl der Single-Haushalte in Deutschland gestiegen sei und Deutsche 2011 weniger Weihnachtsurlaube machen würden. Im Schnitt gibt nach Verbandsangaben jeder Haushalt 17,30 Euro für den Brauch aus.

Die zehn unbeliebtesten Weihnachtsgeschenke

Die zehn unbeliebtesten Weihnachtsgeschenke

dpa

Meistgelesene Artikel

Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Berlin - Der Elektronikhändler Media Markt will seinen Kunden Geräte vermieten statt verkaufen. Ausleihen können soll man die beliebtesten Produkte.
Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Dieses Wasser ist die "Mogelpackung des Jahres" 

Hamburg - Weniger in die Packung, dafür ein höherer Preis. Verschiedene Produkte standen deswegen in der Schlussabstimmung zur Mogelpackung des …
Dieses Wasser ist die "Mogelpackung des Jahres" 

Kommentare