Früherer WestLB-Chef Sengera muss wieder vor Gericht

+
Der frühere WestLB-Chef Hansjürgen Sengera.

Karlsruhe - Der frühere WestLB-Chef Hans-Jürgen Sengera muss erneut vor Gericht.

Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat am Donnerstag einen früheren Freispruch für den Bankmanager aufgehoben. Sengera muss sich nun vor einer anderen Strafkammer des Landgerichts Düsseldorfs erneut wegen Untreue verantworten.

AP

Meistgelesene Artikel

Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Berlin - Der Elektronikhändler Media Markt will seinen Kunden Geräte vermieten statt verkaufen. Ausleihen können soll man die beliebtesten Produkte.
Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die …
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Kommentare