Herbstgutachten: Düstere Prognose für Wirtschaft

Berlin - Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute stellen am Donnerstag ihr Herbstgutachten vor. Laut einem Bericht sieht die Prognose aber düster aus. Wie eine Rezession noch vermieden werden könnte:

Wie die “Frankfurter Allgemeine Zeitung“ vorab berichtete, sehen die Ökonomen die deutsche Wirtschaft vor einer harten konjunkturellen Bremsung. Eine Rezession könne aber knapp vermieden werden, wenn die Politik es schaffe, die Schuldenkrise einzudämmen. Das Bruttoinlandsprodukt werde in diesem Jahr wegen des sehr guten Starts noch um 2,9 Prozent wachsen, 2012 aber nur um 0,8 Prozent zulegen.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Berlin - Der Elektronikhändler Media Markt will seinen Kunden Geräte vermieten statt verkaufen. Ausleihen können soll man die beliebtesten Produkte.
Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die …
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Kommentare