Insolvenzverwalter: Karstadt geht es besser als Quelle

+
Klaus Hubert Görg, Insolvenzverwalter der Arcandor-Gruppe

Fürth - Arcandor-Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg hat sich nach dem Aus für den Versandhändler Quelle vorsichtig optimistisch zur Zukunft der Warenhaustochter Karstadt geäußert.

Lesen Sie dazu:

Das müssen Quelle-Kunden jetzt beachten

Aus für Quelle - Rettung gescheitert

“Karstadt ist in einer viel besseren Lage“, sagte Görg am Dienstag in Fürth. Die Umsätze seien höher als erwartet. “Der Investorenprozess ist bei Karstadt überwiegend erfolgsversprechend“, sagte Görg mit Blick auf einen möglichen Verkauf der Warenhaustochter. Einer der Hauptgründe für das Quelle-Aus sei der starke Kundenverlust gewesen.

Der Quelle-Katalog: Früher und heute

Der Quelle-Katalog: Früher und heute

dpa

Meistgelesene Artikel

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die …
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Köln (dpa) - Die internationale Möbelmesse IMM hat in Köln begonnen. Bis Sonntag werden etwa 150 000 Besucher erwartet. In den ersten vier Messetagen …
Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Kommentare