Kabinett will grünes Licht für Gigaliner geben

+
Bald werden wohl die Gigaliner über deutsche Autobahnen fahren.

Berlin - Die Gigaliner kommen: Das Bundeskabinett will am Mittwochvormittag grünes Licht für den bundesweiten Feldversuch mit 25,25 Meter langen Lastzügen geben. Die Opposition sieht das Projekt kritisch.

Die SPD-Fraktion im Bundestag hat Klage für den Fall angekündigt, dass Verkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) den Bundesrat bei der Entscheidung außen vor lässt. Rund 400 überlange Lastzüge mit einem Gesamtgewicht von jeweils höchstens 44 Tonnen sollen der Verordnung zufolge rund fünf Jahre lang auf festgelegten Routen verkehren. Förmlicher Beginn des Versuchs soll nach dapd-Informationen der 1. Januar 2012 sein; tatsächlich werden die ersten Fahrzeuge im Frühjahr auf den Straßen erwartet.

dapd

Meistgelesene Artikel

Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Berlin - Der Elektronikhändler Media Markt will seinen Kunden Geräte vermieten statt verkaufen. Ausleihen können soll man die beliebtesten Produkte.
Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die …
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Kommentare