46 Kassen ohne Zusatzbeiträge 2011

+
Ohne zusätzliche Kosten-Spritze von den Versicherten wollen voraussichtlich 46 gesetzliche Krankenkassen 2011 auskommen.

Berlin - 46 gesetzliche Krankenkassen - darunter der Marktführer Barmer GEK - garantieren ihren Mitgliedern,  2011 komplett ohne Zusatzbeitrag auszukommen. Die Mehrheit der Kassen wird demnach Zusatz-Prämien fordern.

Das berichtete das Portal Krankenkassen.de am Donnerstag in Berlin. Außerdem zählen dazu sechs Ortskrankenkassen wie die AOK Rheinland/Hamburg, Innungs-, Betriebs- und weitere Ersatzkrankenkassen. Weitere 33 gesetzliche Kassen planen ohne Zusatzbeitrag, wollten demzufolge aber noch kein Versprechen abgeben.

Derzeit gibt es 160 gesetzliche Krankenkassen, von denen einige jetzt schon Zusatzbeiträge erheben.

dpa

Meistgelesene Artikel

Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Berlin - Der Elektronikhändler Media Markt will seinen Kunden Geräte vermieten statt verkaufen. Ausleihen können soll man die beliebtesten Produkte.
Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die …
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Kommentare