Dax klettert über 8000-Punkte-Marke

+
Höhenluft an der Börse: Erstmals seit fünf Jahren ist der Dax über die Marke 8000 geklettert.

Frankfurt/Main - Der Dax ist am Freitag erstmals seit mehr als fünf Jahren wieder über 8000 Punkte geklettert. Zuletzt hatte der deutsche Leitindex diese Marke am 2. Januar 2008 geknackt.

„Nicht nur der Rückenwind von den US-Börsen und den internationalen Notenbanken hat den Dax über 8000 Punkte getrieben. Auch die hervorragenden Ergebnisse von Unternehmen wie Adidas haben ihren Teil in dieser Woche beigetragen“, kommentierte Daniel Saurenz, Analyst bei Feingold Research.

Zuletzt stand der Leitindex mit einem Plus von 0,64 Prozent bei 7990 Punkten aber wieder knapp unter der runden Marke.

Ludwig Donnert, Portfoliomanager bei TAO Capital, ergänzte mit Blick auf den weiteren Verlauf: „Die Rallye im Dax wird sich fortsetzen, weil es weiterhin keine Alternative zu Aktien gibt. Viele Investoren sind noch nicht voll investiert und nutzen jede Gelegenheit zum Einstieg.“ Gleichzeitig breche keine Euphorie an den Märkten aus, weil politische und wirtschaftliche Risiken wie die fiskalische Klippe in den USA oder die Situation in Europa immer wieder aufkämen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die …
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Köln (dpa) - Die internationale Möbelmesse IMM hat in Köln begonnen. Bis Sonntag werden etwa 150 000 Besucher erwartet. In den ersten vier Messetagen …
Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Kommentare