Krankenkassen erwirtschaften Milliardenplus

+
Krankenversicherungskarten verschiedener Krankenkassen liegen auf einem Tisch.

Berlin - Teils deutlich gedämpfe Ausgaben und konjunkturbedingt sprudelnde Einnahmen haben den rund 150 Krankenkassen im ersten Quartal ein Milliardenplus beschert.

Der Überschuss betrug rund 1,5 Milliarden Euro bei Ausgaben von gut 44 Milliarden, wie das Bundesgesundheitsministerium am Freitag in Berlin mitteilte. Da die Ausgaben im weiteren Jahr erwartungsgemäß wieder höher liegen werden, sei aber nicht mit weiteren Überschüssen in dieser Höhe zu rechnen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Berlin - Der Elektronikhändler Media Markt will seinen Kunden Geräte vermieten statt verkaufen. Ausleihen können soll man die beliebtesten Produkte.
Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die …
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Kommentare