Schwung zum Jahresende

Mehr Aufträge für Maschinenbauer

+
Der deutsche Maschinenbau hat zum Jahresende an Schwung gewonnen.

Frankfurt - Der deutsche Maschinenbau hat zum Jahresende an Schwung gewonnen. Im November lag der Auftragseingang real um sieben Prozent über dem Ergebnis des Vorjahres.

Das teilte der Branchenverband VDMA am Montag in Frankfurt mit. Das Auslandsgeschäft legte kräftig um zwölf Prozent zu, im Inland sank die Nachfrage hingegen um ein Prozent. Der Orderzuwachs mache Hoffnung, erklärte der Verband. Nach vergleichsweise schwacher Nachfrage in den vergangenen Monaten rechnet die erfolgsverwöhnte Schlüsselindustrie für 2013 insgesamt nur mit einem Geschäft auf Vorjahresniveau.

dpa

Meistgelesene Artikel

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die …
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Köln (dpa) - Die internationale Möbelmesse IMM hat in Köln begonnen. Bis Sonntag werden etwa 150 000 Besucher erwartet. In den ersten vier Messetagen …
Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Kommentare