Millionenstrafe für Deutsche Bank und Citigroup

+
Die Deutsche Bank hat einem Vergleich in Millionenhöhe zugestimmt.

Washington - Nach der Pleite von fünf Genossenschaftsbanken in den USA haben die Geldinstitute Citigroup und Deutsche Bank einem Vergleich in Höhe von 165 Millionen Dollar zugestimmt.

Umgerechnet 121,2 Millionen Euro beträgt der Vergleich in Höhe von 165,5 Millionen Dollar. Den Kreditinstituten war vorgeworfen worden, die Genossenschaftsbanken nicht ausreichend über die Risiken von mit Hypotheken gesicherten Wertpapiere informiert zu haben.

Wirtschaftskrise: Diese Banken hat es am meisten getroffen

Wirtschaftskrise: Diese Banken hat es am meisten getroffen

Die Deutsche Bank zahle 145 Millionen Dollar, die Citigroup trage 20,5 Millionen Dollar zu der Vergleichssumme bei, teilte die US-Bundesbehörde National Credit Union Administration am Montag mit. Die Banken äußerten sich nicht zu den Vorwürfen.

dapd

Meistgelesene Artikel

Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Berlin - Der Elektronikhändler Media Markt will seinen Kunden Geräte vermieten statt verkaufen. Ausleihen können soll man die beliebtesten Produkte.
Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die …
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Kommentare