Neuer Posten für Siemens-Chef Löscher

+
Siemens-Chef Peter Löscher soll den prestigeträchtigen Sprecherposten für Asien-Geschäfte der deutschen Wirtschaft übernehmen.

Berlin/München - Siemens-Chef Peter Löscher soll den prestigeträchtigen Sprecherposten für Asien-Geschäfte der deutschen Wirtschaft übernehmen.

Der Topmanager soll dazu als Nachfolger von BASF-Chef Jürgen Hambrecht den Vorsitz des Asien-Pazifik-Ausschusses (APA) der deutschen Wirtschaft übernehmen, teilte der Industrieverband BDI am Dienstag in Berlin mit.

Hambrecht habe Löscher vorgeschlagen. “Seine Erfahrung qualifiziert ihn in besonderer Weise für die Aufgabe als Stimme der deutschen Unternehmen in der Region“, sagte Hambrecht. Offiziell soll Löscher im Mai bei der Asien-Pazifik-Konferenz des APA in Singapur nominiert werden.

dpa

Meistgelesene Artikel

Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Berlin - Der Elektronikhändler Media Markt will seinen Kunden Geräte vermieten statt verkaufen. Ausleihen können soll man die beliebtesten Produkte.
Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Dieses Wasser ist die "Mogelpackung des Jahres" 

Hamburg - Weniger in die Packung, dafür ein höherer Preis. Verschiedene Produkte standen deswegen in der Schlussabstimmung zur Mogelpackung des …
Dieses Wasser ist die "Mogelpackung des Jahres" 

Kommentare