OECD-Staaten: Erstmals wieder Wirtschaftswachstum

Paris - In den Staaten des OECD-Raums ist erstmals seit fünf Schrumpf-Quartalen wieder ein wirtschaftlicher Aufschwung zu spüren. Nur ein großes Land hinkt hinterher...

Nach fünf Quartalen Schrumpfung ist die Wirtschaft des OECD-Raums im Jahresvergleich erstmals wieder gewachsen. Im ersten Quartal 2010 gab es im Jahresvergleich ein Plus von 2,5 Prozent.

Von den großen Staaten hinke nur Großbritannien mit einem Minus von 0,2 Prozent noch hinterher, teilte die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) am Montag mit. Im Vergleich zum Vorquartal stieg das Bruttoinlandsprodukt im OECD- Raum mit einem Plus von 0,7 Prozent schon im vierten Quartal in Folge.

In Deutschland betrug das Wachstum im Jahresvergleich 1,5 Prozent und im Quartalsvergleich 0,2 Prozent. Die japanische Wirtschaft wuchs im Jahresvergleich um 4,2 Prozent, die US-Wirtschaft um 2,5 Prozent und die Wirtschaft der Euro-Zone um 0,5 Prozent.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Berlin - Der Elektronikhändler Media Markt will seinen Kunden Geräte vermieten statt verkaufen. Ausleihen können soll man die beliebtesten Produkte.
Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Dieses Wasser ist die "Mogelpackung des Jahres" 

Hamburg - Weniger in die Packung, dafür ein höherer Preis. Verschiedene Produkte standen deswegen in der Schlussabstimmung zur Mogelpackung des …
Dieses Wasser ist die "Mogelpackung des Jahres" 

Kommentare