Postbank tauscht vorsorglich weitere Kreditkarten aus

+
Die Postbank tauscht vorsorglich weitere Kreditkarten aus.

Bonn - Die Postbank tauscht vorsorglich weitere Kreditkarten aus. Die Bank erhalte zahlreiche Anrufe besorgter Kunden, sagte Unternehmenssprecher Ralf Palm am Donnerstag auf AP-Anfrage.

Lesen Sie auch

Kreditkarten: Kunden der Postbank bemerken

Banken ziehen 100.000 Kreditkarten aus dem Verkehr

Lufthansa tauscht Tausende Kreditkarten aus

Barclaycard sperrt tausende Kreditkarten

Wie viele Karten ausgetauscht werden sollen, wollte er nicht sagen. In “einigen ganz wenigen Fällen“ hätten Postbank-Kunden auch Unregelmäßigkeiten in ihren Abrechnungen entdeckt. “Doch ob diese mit den abhandengekommenen Daten in Spanien zu tun haben, muss erst noch geprüft werden“, sagte der Sprecher.

Zurzeit läuft die bisher größte Tauschaktion von Visa- und Master-Kreditkarten in Deutschland. Betroffen davon sind Verbraucher, die ihre Karten kürzlich in Spanien eingesetzt haben. Mehrere hunderttausend Verbraucher dürften betroffen sein, allein bei den Sparkassen sind es Berichten zufolge 190.000 Kunden, 60.000 bei den Volks- und Raiffeisenbanken. Einem spanischen Dienstleister für Kartenabrechnungen waren Daten abhandengekommen.

AP

Meistgelesene Artikel

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die …
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Köln (dpa) - Die internationale Möbelmesse IMM hat in Köln begonnen. Bis Sonntag werden etwa 150 000 Besucher erwartet. In den ersten vier Messetagen …
Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Kommentare