Ab dem kommenden Jahr

Posttochter DHL Express erhöht Preise

Bonn - Geschäftskunden der Posttochter DHL Express müssen ab dem kommenden Jahr für das Verschicken von Express-Sendungen mehr Geld bezahlen.

In Deutschland werden die Preise im Schnitt um 2,9 Prozent angehoben, teilte das Unternehmen am Freitag in Bonn mit. DHL Express passe jährlich die Preise an, um Inflationsrate und andere Kostensteigerungen in mehr als 220 Ländern zu berücksichtigen.

Die Preisschritte seien von Land zu Land unterschiedlich. DHL Express sieht sich als weltweiter Marktführer und globaler Dienstleister für zeitlich fest definierte Sendungen von Geschäftskunden. Nationale Standardpakete in Deutschland werden von DHL Paket befördert.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Meistgelesene Artikel

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die …
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Köln (dpa) - Die internationale Möbelmesse IMM hat in Köln begonnen. Bis Sonntag werden etwa 150 000 Besucher erwartet. In den ersten vier Messetagen …
Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Kommentare