Schneller verderblich

Edeka ruft Mini-Salami zurück

+
Die Supermarktkette Edeka ruft bundesweit die „Gut&Günstig Delikatess Mini Salami“ in der 2x25g-Packung zurück.

Hamburg - Die Supermarktkette Edeka ruft bundesweit die „Gut&Günstig Delikatess Mini Salami“ in der 2x25g-Packung zurück.

Die Lieferung mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 27.10.2016 kann frühzeitig verderben, wie die Edeka-Zentrale am Donnerstag in einer Pressemitteilung schrieb. "Bei einzelnen Mini-Salami dieser Produktion kann ein vorzeitiger Fettverderb nicht ausgeschlossen werden. Dieser kann zu Übelkeit führen."

Die genannte Charge wurde demnach aus dem Verkauf genommen. Kunden, die das Produkt erworben haben, könnten sich den Kaufpreis auch ohne Kassenbon in allen Edeka- und Marktkauf-Filialen erstatten lassen.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Arbeitslosenzahlen sinken auf 2,53 Millionen

Nürnberg - Ganz so kräftig wie in den Vormonaten gingen die Arbeitslosenzahlen im November nicht mehr zurück. Für ein neues Rekordtief reichte es …
Arbeitslosenzahlen sinken auf 2,53 Millionen

Post-Chef: Paketmenge wird weiter kräftig wachsen

Der Online-Handel wächst und wächst. Die Deutsche Post profitiert kräftig von der stetig steigenden Zahl der Pakete. Auch wenn Händler wie Amazon …
Post-Chef: Paketmenge wird weiter kräftig wachsen

News-Ticker: Merkel will Telekom-Hacker jagen

Berlin – Kunden der Deutschen Telekom klagen in vielen Gegenden Deutschlands über den Ausfall ihrer Anschlüsse. Eine Software soll helfen. Die Kunden …
News-Ticker: Merkel will Telekom-Hacker jagen

Kommentare