Siemens-Boss erwartet Aufschwung der Weltwirtschaft

+
Siemens-Boss Peter Löscher erwartet einen Aufschwung der Weltwirtschaft.

München - Siemens rechnet mit einem weiteren Konjunkturaufschwung. “Die Erholung der Weltwirtschaft kommt weiter voran“, sagte Konzernchef Peter Löscher am Donnerstag in München.

Er glaube nicht an einen weiteren Konjunkturabsturz. Die Wirtschaft der Schwellenländer werde dieses Jahr mit sechs bis sieben Prozent wachsen, die Wirtschaft in den Industrieländern um zwei bis drei Prozent. “Deutschland profitiert von seiner industriellen Stärke, seiner Exportkraft und seiner Innovationskraft. Siemens ist dafür nur ein Beispiel“, sagte Löscher. “Wir sehen querbeet, dass sich die Konjunktur stabilisiert hat.“

Wer ist im DAX?

Wer ist im DAX?

apn

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Berlin - Der Elektronikhändler Media Markt will seinen Kunden Geräte vermieten statt verkaufen. Ausleihen können soll man die beliebtesten Produkte.
Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die …
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Kommentare