Spritpreise sinken wieder

+
Zapfsäule an einer Tankstelle: Laut ADAC sinken die Spritpreise wieder.

München - Mit dem leicht gesunkenen Ölpreis müssen in dieser Woche auch Auto-, Motorrad- oder Lastwagenfahrer weniger für Sprit zahlen. Das sind die aktuellen Durchschnitts-Preise: 

Laut ADAC kostet der Liter Diesel im Durchschnitt 1,20 Euro und damit 1,8 Cent weniger als in der vergangenen Woche. Der Preis für einen Liter Superbenzin ging um 2,0 Cent zurück auf 1,39 Euro. In der Vorwoche hatten sich die Kraftstoffpreise noch kräftig verteuert.

Die skurrilen Begründungen für steigende Benzinpreise

Die skurrilen Begründungen für steigende Benzinpreise

dapd

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Berlin - Der Elektronikhändler Media Markt will seinen Kunden Geräte vermieten statt verkaufen. Ausleihen können soll man die beliebtesten Produkte.
Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Dieses Wasser ist die "Mogelpackung des Jahres" 

Hamburg - Weniger in die Packung, dafür ein höherer Preis. Verschiedene Produkte standen deswegen in der Schlussabstimmung zur Mogelpackung des …
Dieses Wasser ist die "Mogelpackung des Jahres" 

Kommentare