Vervierfachung der Inflation befürchtet

Berlin - Führende Bankvolkswirte rechnen mit einem deutlich steigenden Preisniveau in Deutschland. Es ist die Rede von einer Vervierfachung der Inflationsrate.

Der Chefökonom der Deutschen Bank, Thomas Mayer, sagte der “Bild“-Zeitung (Mittwochausgabe): “Ein Anstieg der Inflationsrate in den nächsten zwei bis drei Jahren bis auf vier Prozent ist durchaus möglich.“ Deutschland wachse schneller als andere Euro-Staaten. Ein Grund für die höhere Inflation sei, dass die Europäische Zentralbank zu einer “lockeren Geldpolitik ohne große Zinserhöhungen gezwungen sein könnte“. Im vergangenen Jahr hatte die Inflationsrate laut Statistischem Bundesamt bei 1,1 Prozent gelegen.

Wer verdient was?

Fotos

Auch der Chefvolkswirt der Postbank, Marco Bargel, rechnet dem Bericht zufolge mit einem deutlich steigenden Preisniveau in Deutschland. Ein Anstieg der Inflationsrate auf vier Prozent in den nächsten zwei bis drei Jahren sei “durchaus realistisch“. Eine Inflationsrate in dieser Höhe könne es dann sogar “für mehrere Jahre“ geben, sagte Bargel.

dapd

Meistgelesene Artikel

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die …
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Köln (dpa) - Die internationale Möbelmesse IMM hat in Köln begonnen. Bis Sonntag werden etwa 150 000 Besucher erwartet. In den ersten vier Messetagen …
Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Kommentare