Volkswagen gibt bei Umsatz noch mehr Gas

Wolfsburg - Volkswagen hat 2012 einen neuen Rekordabsatz eingefahren und dank weltweit glänzender Geschäfte die Folgen der europäischen Marktkrise mehr als ausgleichen können.

Die Kernmarke VW-Pkw lieferte 5,74 Millionen Fahrzeuge aus - ein Plus von 12,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Das teilte die Konzernzentrale am Freitag in Wolfsburg mit. Vertriebschef Christian Klingler setzt vor allem auf den im November gestarteten Golf 7, damit der gute Trend anhält. In Westeuropa und auf dem deutschen Heimatmarkt gelang es den Niedersachsen insgesamt aber nicht, die Absatzkrise abzuschütteln. „2013 wird ein sehr anspruchsvolles Jahr“, sagte Klingler.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die …
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Köln (dpa) - Die internationale Möbelmesse IMM hat in Köln begonnen. Bis Sonntag werden etwa 150 000 Besucher erwartet. In den ersten vier Messetagen …
Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Kommentare