Die wertvollsten Marken der Welt

+
Google ist einfach nicht zu bremsen.

Frankfurt/Main - Google ist laut einer Studie zum vierten Mal zur wertvollsten Marke der Welt bestimmt worden. Wie die deutschen Firmen unter den Top 100 abgeschnitten haben, lesen Sie hier.

Der Internet-Riese Google ist nach einer Studie von Millward Brown mit einem Wert von 114,3 Milliarden US-Dollar auch im Jahr 2010 zum vierten Mal in Folge die wertvollste Marke der Welt. Das Markenranking BrandZ™ Top 100 bestimmt jährlich die Rangliste.

Google konnte seine Spitzenposition in diesem Jahr weiter ausbauen und den Markenwert um 14 Prozent steigern. Der Abstand zu IBM auf Platz zwei hat sich weiter vergrößert und beträgt mittlerweile rund 28 Milliarden US-Dollar. Der Erfolg von Google gründet auf der Markenbekanntheit sowie populären Dienstleistungen wie etwa dem kostenlosen E-Mail-Dienst Gmail.

Beste deutsche Marke ist mit einem Wert von 24,2 Milliarden US-Dollar auf Platz 21 der Softwarehersteller SAP. Einige deutsche Firmen haben es auch unter die Top 100 geschafft.

Meistgelesene Artikel

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die …
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Köln (dpa) - Die internationale Möbelmesse IMM hat in Köln begonnen. Bis Sonntag werden etwa 150 000 Besucher erwartet. In den ersten vier Messetagen …
Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Kommentare