Zahl der Erwerbstätigen erreicht Rekordhoch

Wiesbaden - In keinem Dezember seit der Wiedervereinigung hatten so viele Menschen in Deutschland einen Job wie im vergangenen. Die Zahl der Erwerbstätigen lag bei rund 40,8 Millionen.

Das waren 427.000 Menschen oder 1,1 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Im Vergleich mit dem Vormonat November sank die Zahl der Erwerbstätigen dagegen saisonal bedingt um 127.000 beziehungsweise um 0,3 Prozent, wie die Statistiker weiter mitteilten. Saisonbereinigt, das heißt nach rechnerischer Ausblendung üblicher jahreszeitlich bedingter Schwankungen, ergibt sich gegenüber dem Vormonat eine Zunahme um 50,000 Personen. Das entspricht einem Plus von 0,1 Prozent.

dapd

Meistgelesene Artikel

Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Immer wieder hat das Kölner Landgericht seine Entscheidung im milliardenschweren Klagefall Schickedanz verschoben. Ein außergerichtlicher Vergleich …
Schickedanz-Milliardenstreit: Erneute Verschiebung

Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die …
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet

Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Köln (dpa) - Die internationale Möbelmesse IMM hat in Köln begonnen. Bis Sonntag werden etwa 150 000 Besucher erwartet. In den ersten vier Messetagen …
Möbelmesse IMM in Köln gestartet - "Faulheit sells"

Kommentare