So sportlich sind die Ampelmännchen in Innsbruck

Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
1 von 10
Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
2 von 10
Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
3 von 10
Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
4 von 10
Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
5 von 10
Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
6 von 10
Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
7 von 10
Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
8 von 10
Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.

Österreich hat die Ampel als Plattform für besondere Botschaften entdeckt. In Innsbruck geben sich die Leuchtmännchen an den Verkehrszeichen jetzt ganz sportlich.

Skifahrer, Snowboarder, Skateboarder und Wanderer - Innsbruck setzt auf sportlichen Ampelmännchen. Zum Auftakt der "international children games 2016" schmücken die neuen Symbole die Signalleuchten für Fußgänger.

 ml

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Saab: Statement für Individualisten
Saab: Statement für Individualisten
Die irrsten Autofahrer der Welt
Die irrsten Autofahrer der Welt
Lack der Zukunft: Autofarbe per Knopfdruck
Lack der Zukunft: Autofarbe per Knopfdruck
Der Mazda2 bewährt sich im Langzeitcheck
Der Mazda2 bewährt sich im Langzeitcheck

Kommentare