Vorfahrt für den Vogel

Schwan watschelt mitten auf der Autobahn

+
Ein Schwan hat den Verkehr auf der A 5 gestoppt. (Symbolbild)

Frankfurt/Main - Vorfahrt für einen Vogel: Ein Schwan ist am Donnerstagmorgen im Berufsverkehr auf der Autobahn 5 bei Frankfurt gewatschelt und hat damit den Verkehr gestoppt.

Um das Tier einzufangen, sei der Verkehr für kurze Zeit angehalten worden, teilte das Polizeipräsidium mit. Mehrere Autofahrer hätten die Polizei über den „locker und relaxt über die Fahrbahn spazierenden Schwan“ informiert. Der Vogel wurde schließlich mit einer Schlinge gefangen und der Tierrettung der Feuerwehr übergeben.

Auch interessant

Meistgelesen

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family
Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family
Mann fährt Radfahrer um - und hat aberwitzige Ausrede parat
Mann fährt Radfahrer um - und hat aberwitzige Ausrede parat
Von der Masse abheben: Autofolien für Lackierung auf Zeit
Von der Masse abheben: Autofolien für Lackierung auf Zeit
Porsche Panamera Sport Turismo im Test: Der Eil-Transporter
Porsche Panamera Sport Turismo im Test: Der Eil-Transporter

Kommentare