Das könnte Sie auch interessieren

Kilometerlang auf der Mittelspur: Polizei stoppt Autofahrer

Kilometerlang auf der Mittelspur: Polizei stoppt Autofahrer

10 Milliarden Euro Investment in Elektro-Autos - Mercedes Benz macht ernst

10 Milliarden Euro Investment in Elektro-Autos - Mercedes Benz macht ernst

Comeback einer Legende: Der Toyota Corolla ist zurück und wir haben ihn getestet

Comeback einer Legende: Der Toyota Corolla ist zurück und wir haben ihn getestet

"auf Reserve"

Autofahrer können Reichweitenanzeige nicht ganz trauen

+
Gleich fährt man auf Reserve. Wie weit man damit kommt, zeigt die Reichweitenanzeige. Das sind aber keine exakten Angaben. Foto: Jens Kalaene

München - Die Tankanzeige neigt sich dem Ende entgegen. Wie weit Autofahrer jetzt noch kommen, erfahren sie über eine digitale Anzeige. Der Reichweitenanzeige sollten sie aber nicht hundertprozentig vertrauen. Das beweist ein Test.

Auf den letzten Tropfen Sprit sollten sich Autofahrer nicht verlassen. Denn die Reichweitenanzeige in den Armaturen oder im Display kann trügerisch sein.

Der ADAC hat fünf Systeme getestet und kommt zu dem Ergebnis, dass die berechnete Reichweite in keinem Fall vollkommen zuverlässig angegeben wurde. Grundsätzlich lassen sich Autofahrer insbesondere von detaillierten Anzeigen mit Kilometer- oder Prozentangabe verleiten, den Wagen leerzufahren, weil sie sich eher an die Null-Kilometer-Grenze heranwagen, so der ADAC.

Die verbleibenden Kilometer berechnen sich anhand der Fahrweise und des Verbrauchs. Drücken Autofahrer stärker auf das Gaspedal, ist die Angabe der Restkilometer überholt. Auch Berge können die Anzeige vorübergehend verfälschen, da der Verbrauch auch hier steigt.

(dpa/tmn)

Das könnte Sie auch interessieren

10.000 Einsätze am Tag

ADAC Pannenstatistik 2018: Das sind die häufigsten Defekte

ADAC Pannenstatistik 2018: Das sind die häufigsten Defekte

Bußgeld beinahe verdoppelt

Mann ignoriert Strafzettel - und bereut seine Entscheidung bitterlich

Mann ignoriert Strafzettel - und bereut seine Entscheidung bitterlich

Wisch und weg

Mit diesen einfachen Hausmitteln entfernen Sie Vogelkot von Ihrem Auto

Mit diesen einfachen Hausmitteln entfernen Sie Vogelkot von Ihrem Auto

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mit neuen Fotos: Kuriose Blitzer-Bilder - Die verrücktesten Radarfotos
Mit neuen Fotos: Kuriose Blitzer-Bilder - Die verrücktesten Radarfotos
Aufregung um diesen Panzer: Seit Monaten auf Straße in Wohngebiet geparkt
Aufregung um diesen Panzer: Seit Monaten auf Straße in Wohngebiet geparkt
Schweiz: Raser mit Rekordtempo erwischt - jetzt drohen vier Jahre Haft
Schweiz: Raser mit Rekordtempo erwischt - jetzt drohen vier Jahre Haft
Vorsicht: Millionen Führerscheine bald ungültig - darauf müssen Sie achten
Vorsicht: Millionen Führerscheine bald ungültig - darauf müssen Sie achten

Kommentare