Bella! Fiat 500 im Gucci-Look

+
Fiat 500 als Gucci Edition

Keine Frage, dieses Auto hat soviel Style, wie eine It-Bag. Und während Designer Handtaschen bei Ladys oft nur auf dem Beifahrersitz mitfahren dürfen, ändert sich mit dem Gucci-Fiat die Perspektive.

Das italienische Mode-Label Gucci hat zu seinem 90. Geburtstag einen einen exclusiven Fiat 500 präsentiert, natürlich im Gucci-Look. 

„In den 1950er Jahren hat der Fiat 500 eine Revolution im Straßenverkehr ausgelöst", erinnert Frida Giannini, „Der Fiat 500 wurde schnell das Auto, das man haben musste. Stilvolles Reisen stand im Mittelpunkt der Arbeit von Guccio Gucci, der 1921 ein Unternehmen zur Fertigung von Reisegepäck aus Leder und Handtaschen gründete."

Der Fiat 500 by Gucci feiert Weltpremiere auf der Fashion Week in Mailand (23. Februar bis 1. März 2011) und ist außerdem auf dem Genfer Auto-Salon (3. bis 13. März 2011) eine der Attraktionen auf dem Stand von Fiat.

Quelle: Fiat

Auch interessant

Meistgelesen

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family?
Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family?
Das sind die verrücktesten Leichenwagen der Welt
Das sind die verrücktesten Leichenwagen der Welt
Porsche Panamera Sport Turismo im Test: Der Eil-Transporter
Porsche Panamera Sport Turismo im Test: Der Eil-Transporter
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Kommentare