Das könnte Sie auch interessieren

Diese Bedeutung hat das Y-Kennzeichen auf Bundeswehr-Fahrzeugen tatsächlich

Diese Bedeutung hat das Y-Kennzeichen auf Bundeswehr-Fahrzeugen tatsächlich

Mit Mühe und Not angehalten: Polizei stoppt Rentner nach irrer "Funkenfahrt" auf drei Reifen

Mit Mühe und Not angehalten: Polizei stoppt Rentner nach irrer "Funkenfahrt" auf drei Reifen

Feine Diva gegen kernigen Naturburschen: DS 7 und Peugeot 3008 im Vergleich

Feine Diva gegen kernigen Naturburschen: DS 7 und Peugeot 3008 im Vergleich

BMW bringt seinen ersten Siebensitzer

+
Gestreckt: Der 2er Gran Tourer von BMW ist die Langversion des Active Tourer - und bietet bis zu sieben Sitzplätze.

Es ist der erste Siebensitzer von BMW überhaupt: Mitte Juni kommt der 2er Active Tourer zu den Händlern. Die Münchner versprechen in dem XL-Van deutlich mehr Platz für Passagiere und Gepäck.

BMWs erster Van geht in die Verlängerung: Auf dem Genfer Autosalon (Publikumstage: 5. bis 15. März) zeigt der Münchner Hersteller als Gran Tourer die XL-Version des 2er Active Tourer. Um 23 Zentimeter auf 4,67 Meter gestreckt und als erster BMW überhaupt mit sieben Sitzen lieferbar, kommt der 2er Gran Tourer Mitte Juni in den Handel, teilt der Hersteller mit. Die Preise beginnen zunächst bei 28 650 Euro, das sind 1250 Euro mehr als für den Active Tourer. Wenn die Motorenpalette komplett ist, sinkt der Basispreis auf 26 950 Euro.

Durch den längeren Aufbau und das um rund fünf Zentimeter angehobene Dach wächst der Platz für Passagiere und Gepäck. In den Kofferraum passen eine dritte, im Ladeboden versenkte Rückbank, das reguläre Ladevolumen beträgt 645 Liter. Durch die verschiebbare Bank in der zweiten Reihe lässt sich das Gepäckvolumen auf 805 Liter erweitern. Klappt man die Rückenlehnen noch um, fasst der Van bis zu 1905 Liter, erläutert BMW.

Der 2er Gran Tourer wird den Unternehmensangaben nach mit fünf Motoren als Fronttriebler oder xDrive-Modell mit Allradantrieb starten. Zur Wahl stehen zwei Benziner mit 100 kW/136 PS und 141 kW/192 PS sowie drei Diesel, die ein Leistungsspektrum von 85 kW/116 PS bis 116 kW/190 PS abdecken. Der schnellste Gran Tourer erreicht damit 223 km/h, der sparsamste kommt auf einen Normverbrauch von 3,9 Litern Diesel (CO2-Ausstoß: 104 g/km).

Familientransporter: BMW 2er Gran Tourer

BMW 2er Gran Tourer
Für Familien ist der der neue BMW 2er Gran Tourer ideal. Sieben Personen haben in dem Van Platz.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
Doppelniere, Doppelrundscheinwerfer  und Markenlogo: von vorn ist der neue BMW 2er Gran Tourer ein typischer BMW.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
Doch der BMW 2er Gran Tourer ist 4,56 Meter lang, 1,80 Meter breit und 1,60 Meter hoch.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer das frei stehende zentrale Control Display
Der BMW 2er Gran Tourer ist 4,56 Meter lang und damit über 20 Zentimeter länger als der neue 2er Active Tourer.    © BMW
BMW 2er Gran Tourer
Das frei stehende zentrale Control Display.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
Praktisch ist der neue BMW 2er Gran Tourer auch: Es gibt ein Fach – für Smartphone, Brille oder Schlüssel – vor der Mittelkonsole, zwei große Cupholder hinter dem Schalthebel, große Flaschenhalter in allen Türen sowie Staufächer unter den Sitzen.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
BMW hat beim 2er Gran Tourer auch an die Kinder gedacht. Im Fond könen Serien, Filme, Hörbücher oder Hörspiele mit einer neuen App abgespielt werden. Der Fahrer oder Beifahrer behält jedoch die volle Kontrolle über die abgespielten Inhalte.   © BMW
BMW 2er Gran Tourer
BMW 2er Gran Tourer.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
BMW 2er Gran Tourer.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
Neben einer automatischen Heckklappe gibt es für den BMW 2er Gran Tourer auch ein Panorma-Glasdach sowie ein Head-Up Display auf Wunsch.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
Mit komplett umgeklappter Rücksitzlehne hat der Kofferraum ein Volumen von 1.905 Litern.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
Innen herrscht BMW-typisches Premiumambiente.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
Kompaktes Familienmobil: Funktionalität wird bei dem neuen BMW groß geschrieben.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
pitzenmäßig: Die hintere Sitzreihe ist für drei Kindersitze zertifiziert.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
Den Gran Tourer gibt es auch als Siebensitzer mit dritter Reihe.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
Dachbox und Fahrradträger am BMW 2er Gran Tourer.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
BMW 2er Gran Tourer.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
BMW 2er Gran Tourer.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
BMW 2er Gran Tourer.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
BMW 2er Gran Tourer.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
BMW 2er Gran Tourer.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
BMW 2er Gran Tourer.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
BMW 2er Gran Tourer.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
BMW 2er Gran Tourer.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
BMW 2er Gran Tourer.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
BMW 2er Gran Tourer.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
BMW 2er Gran Tourer.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
BMW 2er Gran Tourer.  © BMW
BMW 2er Gran Tourer
BMW 2er Gran Tourer.  © BMW

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kuriose Begründung

Raser mit 215 km/h unterwegs - seine Begründung sorgt für Kopfschütteln

Raser mit 215 km/h unterwegs - seine Begründung sorgt für Kopfschütteln

Verrücktes Experiment

Bei diesem Audi tanzt etwas völlig aus der Reihe - und es ist unglaublich

Bei diesem Audi tanzt etwas völlig aus der Reihe - und es ist unglaublich

Keine Monstermaske

Was Autofahrer zu Karneval wissen müssen

Was Autofahrer zu Karneval wissen müssen

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Vorsicht: Millionen Führerscheine bald ungültig - darauf müssen Sie achten
Vorsicht: Millionen Führerscheine bald ungültig - darauf müssen Sie achten
Diese Bedeutung hat das Y-Kennzeichen auf Bundeswehr-Fahrzeugen tatsächlich
Diese Bedeutung hat das Y-Kennzeichen auf Bundeswehr-Fahrzeugen tatsächlich
Mann kauft Oldtimer für 10.000 Euro und verkauft ihn für Millionen
Mann kauft Oldtimer für 10.000 Euro und verkauft ihn für Millionen
Carsharing - "The winner takes it all"
Carsharing - "The winner takes it all"

Kommentare