1. kreisbote-de
  2. Auto

BMW-Fahrer prescht durch Wasser-Senke: „Bye-bye, Motor“

Erstellt:

Kommentare

Ein BMW-Kombi fährt durch Wasser.
Die Fahrt durch die Wasser-Senke nimmt für den BMW kein gutes Ende. © TikTok (BENGREGERS)

In England rast ein BMW-Fahrer durch eine Wasser-Senke und bleibt liegen. Doch er ist mit seinem Schicksal nicht alleine.

Es gibt wohl kaum eine Automarke, über deren Fahrer es kein Vorurteil gibt. Insbesondere BMW-Fahrer kommen dabei meist nicht besonders gut weg. Sie werden oft als besonders schlimme und aggressive Autofahrer wahrgenommen, was eine US-Studie vor einigen Jahren auch bestätigte. Gleiches dürfte wohl auch für einen BMW-Fahrer aus Großbritannien gelten, der durch eine Wasser-Senke raste. Oder besser gesagt, er versuchte es.
24auto.de weiß, warum sich soviel Wasser auf der Straße gesammelt hat.

In dem Moment, in dem der BMW ins Wasser eintaucht, kommen ihm auch schon die Wassermassen entgegen. Diese prallen mit solch einer Wucht auf den Kombi, dass sogar das Nummernschild abgerissen wird. Anschließend rollt der Wagen aus und bewegt sich keinen Meter mehr.

Auch interessant

Kommentare