Mehr Auto-Neuzulassungen

Bad Homburg - Die Zahl der Pkw-Neuzulassungen in Deutschland hat im Dezember erstmals im Jahr 2010 wieder den Vorjahreswert überstiegen.

Nach Angaben des Verbandes der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK) in Bad Homburg vom Dienstag wurden im Dezember rund 230.000 Neuwagen zugelassen, sieben Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Im Gesamtjahr 2010 wurden den Angaben zufolge rund 2,92 Millionen Autos in Deutschland neu zugelassen, 23,4 Prozent weniger als im Jahr davor.

2009 war durch die staatliche Abwrackprämie geprägt, die eine deutlich erhöhte Nachfrage vor allem nach kleineren Autos zur Folge hatte. Im Vergleich zum Jahr 2008 lagen die Neuzulassungen 2010 um 5,6 Prozent niedriger. Der Marktanteil der ausländischen Pkw-Hersteller in Deutschland fiel um rund vier Prozentpunkte zum Vorjahr auf 35,9 Prozent.

dapd

Meistgelesen

Auch Benziner sind Feinstaub-Schleudern
Auch Benziner sind Feinstaub-Schleudern
Darauf müssen Wohnwagen-Besitzer achten
Darauf müssen Wohnwagen-Besitzer achten
Zackig! Der Audi RS 3 Sportback mit 400 PS
Zackig! Der Audi RS 3 Sportback mit 400 PS
Das sind Deutschlands Cabrio-Hochburgen
Das sind Deutschlands Cabrio-Hochburgen

Kommentare