Red Dot: Designpreis für sieben Fahrzeuge

+
Porsche 911 Carrera Coupé

Bewegende Trends, ästhetische Formen und Qualität - der Red Dot (rote Punkt) ist ein Gütesiegel dafür. Dieses Jahr sind auch sieben Fahrzeuge mit dem begeehrten Designpreis ausgezeichnet worden. 

Mit der höchsten Auszeichnung würdigte die Jury den Porsche Carrera 911, das Smart Ebike, die Husqvarna Nuda 900 R, den Renault Twizy, den knickgelenkten Volvo A40F Dumper und das niederländische Behindertenfahrzeug Handicare Trophy 20 sowie der Economy-Class-Flugzeugsitz Recaro Basic Line 3520. Die Preisverleihung findet am 2. Juli 2012 im Essener Aalto-Theater statt.

Designpreis Red Dot: Bewegende Trends 2012

Designpreis „Red Dot“: Bewegende Trends 2012

Red Dot Awards gingen in diesem Jahr außerdem an Audi, BMW, BRP, Citroen, Dometic Waeco, Fendt, Hyundai, Kia, Land Rover, Linde, Mercedes-Benz, Neoplan und Opel sowie Thule, Volkswagen und Yamaha.

ampnet/jri

Auch interessant

Meistgelesen

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family?
Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family?
Porsche Panamera Sport Turismo im Test: Der Eil-Transporter
Porsche Panamera Sport Turismo im Test: Der Eil-Transporter
Tuning: Was ist erlaubt, was nicht?
Tuning: Was ist erlaubt, was nicht?
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Kommentare