Erstes Foto von der Ducati Diavel

+
Premiere vom der Ducati Diavel

Das Warten hat ein Ende: Die Diavel von Ducati feiert auf der Mailänder Motorradmesse EICMA (2. bis 7. November) Premiere. Diavel, ist übrigens im Bologneser Dialekt das Wort für Teufel.

Premiere vom der Ducati Diavel

Die Diavel besitzt eine souveräne, kraftstrotzende Ausstrahlung und fährt sich ähnlich leicht und agil wie alle Ducatis. Allerdings öffnet sie auch ein neues Kapitel, was die Gelassenheit und den Komfort beim Fahren angeht. ABS, Ducati Traktionskontrolle und die Ducati Riding Modes sorgen für ein sicheres Fahrverhalten und Fahrgefühl. Der aus den Ducati Superbikes stammende Testastretta 11°-Motor und ein Trockengewicht von nur 207 Kilogramm für die in dieser Fahrzeugklasse bisher unbekannten Fahrdynamik.

Auch interessant

Meistgelesen

Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?
Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?
Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers
Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers
Totale Überwachung? Dieses Straßenschild weiß, was Sie im Auto machen
Totale Überwachung? Dieses Straßenschild weiß, was Sie im Auto machen
Mit diesen fünf Tipps bekämpfen Sie die Langeweile im Stau
Mit diesen fünf Tipps bekämpfen Sie die Langeweile im Stau

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.