Follow me: Mercedes B-Klasse F-CELL

+
Die Mercedes-Benz B-Klasse F-CELL zeigt den Flugzeugen, wo’s lang geht.

Im schwarz-gelben Follow-Me Look ist jetzt eine Mercedes B-Klasse F-CELL am Flughafen Stuttgart im Einsatz: Mit 136 PS fährt der Wagen Spitze Tempo 170; emissionsfrei, dank Wasserstoff. 

Herzstück der B-Klasse F-CELL ist die neue Generation des Elektroantriebs mit Brennstoffzelle. Die Brennstoffzelle erzeugt den Fahrstrom aus der chemischen Reaktion von Wasserstoff und Sauerstoff – direkt im Fahrzeug. Dabei entstehen keine Schadstoffemissionen, sondern lediglich reines Wasser.

Mit einer Reichweite von rund 400 Kilometern und kurzen Betankungszeiten verbindet die Mercedes-Benz B-Klasse F-CELL lokal emissionsfreie Mobilität mit Langstreckentauglichkeit und überzeugenden Fahrleistungen.

Sexy, sicher, Safety Car

 Safety Car Official F1™ Safety Car
Mercedes verleiht einem Einsatz Flügel: Der neue Mercedes-Benz SLS AMG sichert ab März in der Formel 1 die Rennstrecke. © Hersteller
 Safety Car Official F1™ Safety Car
In der Boxengasse wird der neue Flügeltürer auf seinen Einsatz warten. © Hersteller
 Safety Car
In 3,8 Sekunden ist das Saftety Car auf Tempo 100 - auch bei Regen. © Hersteller
 Safety Car
Der 6,3-Liter-V8-Motor realisiert eine Höchstleistung von 420 kW (571 PS) und ein maximales Drehmoment von 650 Newtonmetern. © Hersteller
 Safety Car
Im neuen, aerodynamisch besonders günstig gestylten Leuchtbalken übernehmen erstmals LEDs sämtliche Lichtfunktionen. Im Balken ist auch eine TV-Kamera eingebaut. © Hersteller
 Safety Car
Sobald der SLS AMG die Führungsposition übernommen hat, signalisieren die äußeren orangen Blinkleuchten den Formel-1-Fahrern absolutes Überholverbot. © Hersteller
 Safety Car
Wenn die neue Formel-1-Saison in Manama/Bahrain (12.-14. März 2010) startet, geht das spektakuläre Official F1 Safety Car an den Start. © Hersteller
 Safety Car
Auch andere Automobilhersteller haben außergewöhnliche Einsatzfahrzeuge auf dem Markt: Hier der Escape. © Hersteller
 Safety Car
Tut schon weh: Ein Polizei Lamborghini nach einem Einsatz. © Hersteller
 Safety Car
Nissan Saftey Car © Hersteller
 Safety Car
Nissan Saftey Car © Hersteller
 Safety Car
Porsche Rettungswagen © Hersteller
 Safety Car
Schnell vor Ort: Landrover Feuerwehr 2007 © Hersteller
 Safety Car
Landrover Defender übt auf dem Feld für den Winterdienst. © Hersteller
 Safety Car
Landrover Discovery für die Bundeswehr © Hersteller
 Safety Car
Landrover Discovery Ambulanz © Hersteller
 Safety Car
Polizeieinsatzfahrzeug © Hersteller

Bei der aktuellen B-Klasse F-CELL sorgt der 100 kW/136 PS starke Elektromotor, der ein souveränes Drehmoment von 290 Nm schon ab der ersten Umdrehung entwickelt, für Fahrspaß und -dynamik auf dem Niveau eines 2,0-Liter-Benziners. Dabei erzielt die B-Klasse F-CELL einen NEFZ-Verbrauch (Neuer Europäischer Fahrzyklus) von umgerechnet nur 3,3 Litern Kraftstoff (Diesel-Äquivalent) je 100 Kilometer.

Quelle: Mercedes

Auch interessant

Meistgelesen

Die perfekte Nocke: Die BMW R 1250 RT im Test
Die perfekte Nocke: Die BMW R 1250 RT im Test
Oma rast mit 155 Sachen durch 80er-Zone - ihre Begründung pikiert
Oma rast mit 155 Sachen durch 80er-Zone - ihre Begründung pikiert
Die neue Mercedes A-Klasse Limousine im Fahrtest
Die neue Mercedes A-Klasse Limousine im Fahrtest
Wie bemerke ich unterwegs einen Reifenschaden?
Wie bemerke ich unterwegs einen Reifenschaden?

Kommentare