Genf 2012: Maserati GranTurismo mit 460 PS 

+
Der neue Maserati GranTurismo Sport

Agressiver, agiler und eleganter: Maserati hat am GranTurismo Sport gefeilt. Abgesehen von der dezent neuen Optik, leistet der V8 Motor jetzt 460 PS.

Heck mit neuen Rückleuchten.

Auffallend am neuen GranTurismo ist die Frontpartie: Hier dominieren die Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht neben den Lüftungsschlitzen für Motor- und Bremskühlung. Im Innenraum prägen neu gestaltete Front-und Rücksitze und ein sportliches Lenkrad den Look. Für die starke Leistung von 460 PS steckt unter der Haube ein 4,7 Liter-V8-Motor. Maserati präsentiert den neuen GranTurismo erstmals auf dem Genfer Autosalon (8. bis 28. März 2012). Der Basispreis für den Luxussportler soll bei 121.240 Euro liegen.

Quelle: Maserati

Meistgelesen

Auch Benziner sind Feinstaub-Schleudern
Auch Benziner sind Feinstaub-Schleudern
Der neue Opel Insignia - Opels ganzer Stolz
Der neue Opel Insignia - Opels ganzer Stolz
Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“
Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“
Mon dieu! Dieser Citroën 2CV ist komplett aus Holz!
Mon dieu! Dieser Citroën 2CV ist komplett aus Holz!

Kommentare