Easter Jeep Safari

Coole Showcars von Jeep

+
Jeep Showcars für die Easter Jeep Safari 2015.

Jedes Jahr zu Ostern findet in Utah (USA) ein besonderes Abenteuer für Offroads-Fans aus der ganzen Welt statt: die Easter Jeep Safari. Diese Jahr hat die Marke Jeep echte Ostereier am Start. 

Seit 2002 schickt Jeep coole Showcars in die Wüste. Zum 49. Mal geht die Easter Jeep Safari auf Tour. Dieses Jahr sind sieben Geländewagen mit von der Partie.

  • Jeep Chief: Der Chief lässt die 70er Jahre aufleben. Das hellblaue Konzeptfahrzeug erinnert an den Surfer-Stil der Westküste. Für ein echtes Open-Air-Gefühl lassen sich die Seitenwände abnehmen. Flower-Power-Blumenmuster gibt es auf den Sitzen.
  • Jeep Staff Car: Robust in der Farbe "Sandsturm" erinnert das Staff Car an die ursprünglichen Jeeps für den Militärdienst. Das Interieur ist auf das Wesentliche reduziert. Die Sitzbänke sind niedrig, und statt Teppich gibt es einen lackierten Stahlboden.
  • Jeep Wrangler Africa: Stahlfrontstoßfänger mit Seilwinde und staubfarben lackiert. Der Wrangler Africa ist ein perfekter Safari-Begleiter.
  • Jeep Grand Cherokee Overlander: Dicke 18-Zoll-Reifen und mächtige Radhäuser sorgen für einen starken Auftritt. Im Dachzelt können zwei Personen schlafen. 
  • Jeep Renegade Desert Hawk: Basis für den Desert Hawk ist der Jeep Renegade.
  • Jeep Cherokee Canyon Trail: Nicht nur die schwarze Motorhaube macht den Offroader sehr speziell. Innen ist der Canyon Trail mit Mopar-Katzkin-Ledersitzen ausgestattet.
  • Jeep Wrangler Red Rock Responder: Auf der Grundlage des Jeep Wrangler ist der Red Rock Responder für den härtesten Einsatz im Gelände konzipiert. Für den Notfall hat der rote Jeep Ersatzteile, Werkzeug, Seilwinde und Feuerlöscher an Bord. Auf den 37-Zoll-Reifen bringt das Begleitfahrzeug der Easter Jeep Safari so schnell nichts auf jeder Spur.

Diese Jeeps haut so schnell nichts um

Diese Jeeps haut so schnell nichts um

ml

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family?
Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family?
Mann fährt Radfahrer um - und hat aberwitzige Ausrede parat
Mann fährt Radfahrer um - und hat aberwitzige Ausrede parat
Von der Masse abheben: Autofolien für Lackierung auf Zeit
Von der Masse abheben: Autofolien für Lackierung auf Zeit
Porsche Panamera Sport Turismo im Test: Der Eil-Transporter
Porsche Panamera Sport Turismo im Test: Der Eil-Transporter

Kommentare