Klassische Raritäten

+
Mit 450 PS in die Gegenwart: Alfa Romeo 8C Spider.

Sieben automobile Raritäten stellt Alfa Romeo auf der Bremen Classic Motorshow (noch bis 7. Februar) aus.

Darunter sind zum Beispiel der Rennwagen 6 C 1750 Gran Sport aus dem Jahr 1930 und der C52 Disco Volante Spider, die sogenannte „fliegende Untertasse“ aus dem Jahr 1952.

Der ebenfalls ausgestellte 450 PS-starke Supersportwagen Alfa Romeo 8C Spider holt dann die Besucher in die Gegenwart zurück.

100 Jahre Alfa Romeo

100 Jahre Alfa Romeo

Wie kaum ein anderes Fahrzeug der Neuzeit spricht der Alfa Romeo 8C Spider auf unvergleichliche Art das „Cuore Sportivo“ eines jedes Autobegeisterten an und fokussiert dabei den Betrachter auf die Werte der Mailänder Marke.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

IAA
IAA 2017: Diese zwölf Traumautos können Sie jetzt schon kaufen
IAA 2017: Diese zwölf Traumautos können Sie jetzt schon kaufen
Auto
PS-Monster und Design-Fails: Die Tops und Flops der IAA
PS-Monster und Design-Fails: Die Tops und Flops der IAA
Auto
Automarken: Diese geheime Bedeutung steckt hinter den Logos
Automarken: Diese geheime Bedeutung steckt hinter den Logos
Auto
Bugatti Chiron im Test: Nicht von dieser Welt
Bugatti Chiron im Test: Nicht von dieser Welt

Kommentare