Klein, aber oho: Der Renault Twingo

+
Klein, aber oho: Der Renault Twingo

Mit neuer Frontpartie fährt Mitte Januar der überarbeitete Renault Twingo beim Händler vor.

Die Preise für den kleinen Franzosen beginnen unverändert bei 9990 Euro, doch dafür gibt es nun mehr Ausstattung: Seitenairbags, Bordcomputer, Nebelscheinwerfer und Tempobegrenzer sind nun Standard. Unter der Haube hat man die Wahl zwischen einem Diesel mit 86 PS sowie zwei Benzinern mit 75 PS oder 102 PS. Damit schafft der Twingo bis zu 185 km/h.

Der neue Renault Twingo

Der neue Renault Twingo

tz/mm

Auch interessant

Meistgelesen

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family?
Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family?
Porsche Panamera Sport Turismo im Test: Der Eil-Transporter
Porsche Panamera Sport Turismo im Test: Der Eil-Transporter
Tuning: Was ist erlaubt, was nicht?
Tuning: Was ist erlaubt, was nicht?
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Kommentare