Hauptstadt der Ferraris und Lamborghinis

Sie lieben Luxus-Schlitten? In dieser Stadt finden Sie die meisten und teuersten

+
Extrem selten auf Straßen zu sehen: der McLaren Senna.

Bugatti, Koenigsegg oder McLaren: In welcher Stadt finden Auto-Freaks die schnellsten, teuersten und schönsten Luxus-Autos der Welt? Eine Erhebung kürt einen klaren Sieger.

Haben Sie schon mal einen Bugatti Veyron oder einen Pagani auf der Straße gesehen? Wenn nicht, leben Sie wohl nur in der falschen Stadt. Denn in einer europäischen Stadt treiben sich auffällig viele Supersportwagen herum – und dabei handelt es sich um London.

London ist das Mekka der Auto-Freaks

Zumindest wenn man nach den geteilten Bildern auf Instagram geht. Wie die britische Zeitung "The Sun" berichtet, kommen die meisten Bilder von Luxus-Schlitten aus der englischen Hauptstadt; ganze 6,1 Millionen Fotos von Supersportwagen wurden in London aufgenommen.

Der beste Platz für Auto-Fans ist demnach Knightsbridge mit den Highlights Harrods, The Park Tower Hotel und Sloane Street. Aber auch Belgravia und Mayfair sind gute Orte, um Luxus-Schlitten in London vor die Linse zu bekommen.

Lesen Sie auch: 1.300-PS-Bolide - Der Bugatti Chiron bekommt Konkurrenz aus Österreich.

Vier deutsche Städte schaffen es unter die Top 20

Auf Platz zwei der Städte mit den meisten Supersportwagen ist Moskau, gefolgt von Los Angeles. Die erste deutsche Stadt in der Top-20-Liste kommt erst auf Platz neun – und es ist nicht München, sondern Stuttgart. Dort dürften wohl hauptsächlich Porsche und Mercedes zu finden sind.

Drei weitere deutsche Städte haben es ins Ranking geschafft: Berlin auf Rang zwölf, Hamburg auf der 14 und die Bankenmetropole Frankfurt auf Platz 19. München taucht in den Top 20 nicht auf. Auch wenn viele Luxus-Autos die Maximilianstraße entlang fahren, werden sie wohl nur selten fotografiert und auf Instagram geteilt.

Auch interessant: Bugattis neuen Luxusschlitten gibt es nur 40 Mal.

Platz

Stadt

Anzahl der Fotos auf Instagram

1.

London

6.146.924

2.

Moskau

5.909.934

3.

Los Angeles

4.073.263

4.

New York

3.702.966

5.

Dubai

3.658.531

6.

Paris

3.406.729

7.

Istanbul

3.332.670

8.

Monaco

2.903.126

9.

Stuttgart

2.799.443

10.

Toronto

1.881.107

11.

Miami

1.762.612

12.

Berlin

1.673.741

13.

Atlanta

1.288.632

14.

Hamburg

1.273.820

15.

Abu Dhabi

1.229.384

16.

Mailand

1.199.761

17.

Fort Lauderdale

1.155.326

18.

Amsterdam

1.155.325

19.

Frankfurt

1.110.889

20.

Mexiko-Stadt

1.036.830

Auch interessant: Oma rast mit 155 Sachen durch 80er-Zone - ihre Begründung pikiert.

anb

Diese Sportwagen gehören zu den schnellsten der Welt

Nur sieben Exemplare gibt es vom Lykan Hypersport, wie der Hersteller W-Motors verlauten lässt. Der Supersportler schafft eine Höchstgeschwindigkeit von 400 km/h.
Nur sieben Exemplare gibt es vom Lykan Hypersport, wie der Hersteller W-Motors verlauten lässt. Der Supersportler schafft eine Höchstgeschwindigkeit von 400 km/h. © W Motors
Der Pagani Huayra übertrifft den Regera knapp um fünf km/h. Dafür hat er auch einen stolzen Preis: 1,14 Millionen Euro kostet er.
Der Pagani Huayra übertrifft den Regera knapp um fünf km/h. Dafür hat er auch einen stolzen Preis: 1,14 Millionen Euro kostet er. © pixabay
Der Bugatti Chiron überzeugt mit 420 km/h Höchstgeschwindigkeit nicht nur auf der Straße - sondern auch Fußballer Cristiano Ronaldo. Der hat nicht lange gezögert und sich ein neues Modell gegönnt.
Der Bugatti Chiron überzeugt mit 420 km/h Höchstgeschwindigkeit nicht nur auf der Straße - sondern auch Fußballer Cristiano Ronaldo. Der hat nicht lange gezögert und sich ein neues Modell gegönnt. © Bugatti
Momentan der schnellste Supersportwagen, den es zu kaufen gibt: Der Koenigsegg Agera RS hat mit 447 km/h die Nasenspitze vorn.
Momentan der schnellste Supersportwagen, den es zu kaufen gibt: Der Koenigsegg Agera RS hat mit 447 km/h die Nasenspitze vorn. © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Anwohner wehrt sich mit Blitzer-Attrappe gegen Raser - ist das legal? 
Anwohner wehrt sich mit Blitzer-Attrappe gegen Raser - ist das legal? 
Die perfekte Nocke: Die BMW R 1250 RT im Test
Die perfekte Nocke: Die BMW R 1250 RT im Test
Wie bemerke ich unterwegs einen Reifenschaden?
Wie bemerke ich unterwegs einen Reifenschaden?
Der VW Polo früherer Generationen ist kein Musterknabe
Der VW Polo früherer Generationen ist kein Musterknabe

Kommentare