EU-Recht

Mahnung von der EU: Entspricht Ihr Führerschein der Norm?

+
Viele Führerscheine in Deutschland entsprechen nicht dem EU-Recht.

Der deutsche Führerschein entspricht laut der EU-Kommission nicht allen europäischen Vorschriften und soll nachgebessert werden. Ist Ihr Führerschein betroffen?

Deutschland erhielt - ebenso wie Italien, Lettland und die Niederlande - am Donnerstag eine Mahnung aus Brüssel.

Deshalb entsprechen einige deutsche Führerscheine nicht der EU-Norm

Es geht um die Darstellung von Informationen zu Einschränkungen der Fahrerlaubnis, zum Beispiel die Auflage, am Steuer eine Brille zu tragen. Anhang I der Richtlinie 2006/126/EG in der geänderten Fassung legt nach Angaben der EU-Kommission fest, wie solche Zusatzangaben auf der Rückseite des Führerscheins angezeigt werden müssen. Die "nationalen Maßnahmen" in den vier gescholtenen Ländern "laufen jedoch einigen dieser Anforderungen zuwider", teilte die Kommission mit.

Lesen Sie hier, wie Sie anhand des Fahrzeugscheins die Abgasnorm Ihres Autos herausfinden.

Konkret moniert wird am deutschen Führerschein nur ein winziges Detail: Bei den Angaben auf der Rückseite nutzt die Bundesrepublik einige zwei- statt dreistellige Zusatzcodes, wie ein Kommissionssprecher erläuterte. Im Sinne der Einheitlichkeit in der EU müsse das angepasst werden. Deutschland und die drei anderen Länder haben zwei Monate Zeit für eine Stellungnahme.

Das heißt: Sie brauchen als Autofahrer nichts zu tun. Die Bundesrepublik muss auf die Aufforderung der EU-Kommission reagieren.

Das sind laut Focus die richtigen Abkürzungen:

Ziffer 01. (Korrektur des Sehvermögens und/oder Augenschutz)

01.01 Brille

01.02 Kontaktlinse(n)

01.03 Schutzgläser

01.04 Opakgläser

01.05 Augenschutz

01.06 Brille oder Kontaktlinsen

Auch interessant: Diese neuen Regelungen zum Führerschein sollte jeder kennen.

dpa

Kfz-Kennzeichen: Die lustigsten Abkürzungen

KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
Hinter Abkürzungen steckt manchmal die Wahrheit, oder? Bei den Kürzeln der Nummernschildern haben sich über die Jahre so einige Interpretationen durchgesetzt. Hier die witzigsten Deutungen:  A = "affig" für Augsburg © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
BGL = "Bayerischer Gebirgs Lodl" statt Berchtesgadener Land in Bayern © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
BM = "bemannte Mülltonne" oder "bereifte Mörder" statt Berheim im Landkreis Erftkreis © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
EL steht für "Entwicklungsland" statt für den Landkreis Emsland in Niedersachsen. © dpa/westermann
FFB = "Fahrer fährt blöd" statt Fürstenfeldbruck
FFB = "Fahrer fährt blöd" statt Fürstenfeldbruck © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
FL = "Furchtbar langsam" statt Flensburg © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
HR = "Hessisches Rindvieh" statt Schwalm-Eder-Kreis in Hessen © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
HS = "Hirnschaden" statt Heinsberg © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
HU = "Hessisch Uganda" statt Main-Kinzig-Kreis in Hessen © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
KLE von Kleve steht gerne für "Keiner liebt Euch" oder auch " Keiner lebt ewig" © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
LOS = "Land ohne Sonne" gerne für den Landkreis Oder-Spree Brandenburg © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
ME = "Motorisierter Esel" statt Mettmann © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
MG = "Mein Gott" statt Mönchengladbach © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
MK = " Märkisch Kongo" statt Märkischer Kreis © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
NF = "nicht fahrtüchtig" statt Nordfriesland © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
OHZ = "Ohne Hirn zugelassen" statt Osterholz-Scharmbeck © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
SL = "Sehr langsam" statt Schleswig © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
SU = "Schnarchsäcke unterwegs" statt Siegburg im Lankreis Rhein-Sieg in Nordrhein-Westfalen © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
TIR = "Tscheche in Reserve" statt Tirschenreuth © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
VB = "Vorsicht Bauer" statt Vogelsbergkreis © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
W = "Wahnsinnige" für Wuppertal © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
WL = "Wilder Landwirt" statt Winsen an der Luhe in Niedersachsen  © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
WW = "Wald Willi" statt Westerwald © dpa/westermann
HAS = "Hirsch am Steuer" statt  Hassberge in Bayern © 
OF = "Ohne Führerschein" statt Offenbach © 

Auch interessant

Meistgelesen

Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Scheiben tönen: Das ist erlaubt und so geht's richtig
Scheiben tönen: Das ist erlaubt und so geht's richtig
Wo müssen Autofahrer bei einem Stoppschild genau halten?
Wo müssen Autofahrer bei einem Stoppschild genau halten?
Das droht Autofahrern, die ihre Zigarettenkippen aus dem Fenster werfen
Das droht Autofahrern, die ihre Zigarettenkippen aus dem Fenster werfen

Kommentare